Unternehmen



Firmensitz

Meschede-Löllinghausen

Die bestmögliche Gestaltung von Arbeitsabläufen ist eine notwendige Voraussetzung um Fertigung und Geschäftsprozesse ganzheitlich effizient zu gestalten.

Daher bedient sich die Firma Rüthing, Zimmerei und Holzbau in Meschede-Löllinghausen einer modernen und computergesteuerten Abbundanlage.

Das Zimmerhandwerk des 20. Jahrhunderts stand vor allem in den vergangenen beiden Jahrzenten stetigen Veränderungen gegenüber.
Das Zurichten der Fachmann sagt Abbund dazu) der einzelnen Bauteile geschieht heutzutage nicht mehr mit handgeführten Maschinen, sondern in modernen, computergesteuerten Produktionsstätten (Abbundanlagen).

Die CNC gesteuerten Abbundstrassen sind so konzipiert, dass sie von einer Person bedient werden können, da Computer die optimale Folge der Arbeitsschritte von einzelnen Bauteilen errechnen.

So entstehen minimale Wegstrecken im Arbeitsablauf welche sich natürlich in der Preisgestaltung für den Verbraucher wiederspiegeln.

Vor jeder Auftragsbearbeitung wird ein CAD- Modell des ges. Projekts erstellt.

Für Nichtfachleute bedeutet dieses, dass ein individuelles Holzbauwerk in kürzester Zeit exakt und sauber gefertigt werden kann.

Durch das ständig steigende ökologische Bewusstsein kommen immer mehr Holzrahmenbau- Häuser in Mode.

Auch hier ist die Abbundanlage bei Rüthing problemlos einsatzbereit.

Natürlich bietet Holzbau Rüthing einen Service an, der die komplette Montage beinhaltet, aber selbst der Do it yourselfer kann die so vorgefertigten und nummerierten Hölzer problemlos zusammenfügen.
Die Vorteile dieser Arbeitsweise liegen klar auf der Hand.

  • Termingerechte Lieferung
  • Grosse Passgenauigkeit
  • Saubere Verarbeitung